Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 

Links
  Sprüche fürs Leben

Letztes Feedback


http://myblog.de/temala

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Vergangenheit!

zwischen meinem letzten Eintrag und diesem Eintrag liegt eine Menge dazwischen :
- zwei wochen
- ein urlaub

aber es ist sehr viel passiert. ich hab am freitag meinen freund dann doc nicht gesehen.
während den ferien hat er dann per sms mit mir schluss gemacht.
eigentlich war die beziehung eh zum scheitern verurteilt. ich glaube unsere einzige gemeinsamkeit war, dass wir beide die simpsons nicht mögen...

eigentlich könnte ich froh sein, dass ich keinen freund mehr habe, der mich ständig versetzt und lügt. und mir wehtut.
aber es tut noch mehr weh zu wissen, dass er nur mich als freundin hatte, weil halt jeder mal ne freundin hat...

und in ms und so schreibt er überall, dass er sich neu verliebt hat, dass er für sie alles tun würde. und das tut wirkich weh.
dabei bin ich mir doch so sicher, dass ich nie richtig in ihn verliebt war.
warum kann jeder irgendwie glücklich sein, nur ich nicht. ??

ohne freund bin ich unglücklich und mit freund war ich es teileise auch... was mach ich falsch.
um mich rum nur glückliche menschen : lara, yannik, daniel( ja auch er hat ne freundin)

ich find es toll wenn meine freunde glücklich sind echt, ich find es wirklich toll, wenn ich andere menschen glücklich machen kann.

aber jetzt sehe ich all das was ich nicht haben kann.

das kloingt so, wie als gönne ich es ihnen nicht, das ist nicht wahr! vielleicht in kurzen moment ja, aber ich find es toll lara und yannik zusammen zu sehen und wenn daniel von seiner freundin redet, sie wirken alle so zufreiden und fröhlich...

aber ich kann stark sein. ich kann die schmerzen schließlich betäuben, oder??
5.6.10 02:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung