Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 

Links
  Sprüche fürs Leben

Letztes Feedback


http://myblog.de/temala

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Am Ende!

haltet mich für depressiv, aber das ist mir egal!



bei mir geht im moment so zienlich alles den bach runter

fangen wir mal bei der schule an:

ich müsste viel mehr lernen, ich erledige alle aufgaben so kurz vor knapp, ich hab das gefühl, mir wird alles zu viel!

dann meine freunde.

meine freunde sind das , was mich immer wieder hoch zieht! was mich immer wieder aufrichtet! dafür danke ich euch!!

als nächstes meine beziehungen:

ich hab einen freund - ich liebe meinen freund

wirklich

aber da hab ich daniel kennen gelernt, und jetzt ist alles anders, also irgendwie sehr komisch!

ich denke sehr oft an den daniel, ich hab gestern mit ihm telefoniert und ich dachte nur, diese stimme...

wohw! sie hat michso berührt, ich hab ne gänsehaut bekommen.

und mit stefan, irgendwie, in der beziehung fehlt was, ich weiß auch was:

schmetterlinge!



ich hab das gefühl, ich verliere mich selbst.

die dinge, die mir früher wichtig waren, sind es heute nicht mehr -


die menschen die mir früher wichtig waren, sind es heute nicht mehr -


ich streite mich mit meiner mama über total idiotische dinge -

ich bin auch oberflächlich geworden - warum bloß?

ich verliere mich selbst, ich hab das gefühl, ich löse mich langsam auf!

da fällt mir ein song ein:
Cause Im halfway gone and Im on way

And Im feeling, feelin feelin this way

Cause Im halfway in but dont take too long

Cause Im halfway gone, Im halfway gone




vielleicht bleibt am ende von mir nur noch ein schatten

vielleicht nicht mal das...
27.4.10 14:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung