Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 

Links
  Sprüche fürs Leben

Letztes Feedback


http://myblog.de/temala

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
topas&elisa

es is einfach zu beschrieben was mit den beiden ist:

Ohne ist nicht möglich und mit geht nicht mehr.

O man,ich mag nich dass sie sauer auf mich sind oder dass sie glauben ich will nichts mehr mit ihnen zu tun haben.

Aber was soll ich anderes machen?

ich würd ja voll gern mit ihenen reden aber ich glaube,die wollen des net und die verstehn mich eh net und mahcen mich einfach nur bisschen fertig.

oha,ich hätt mal überlegen sollen bevor ich so en brief geschriben hab!

MOrgen red ich mit denen.Hoffentlich.

teresa am 10.5.10 20:05


bist du nicht der mit den gelben schuhen?

waaaaaah!!
heute war ein total klasse tag!!
ich war fast den ganzen tag mit yannick zusammen ^^ es hat echt spaß gemacht
zuerst waren wir bei meinen pferden ... er ist kein begabter pferdeputzer xD aber er ist immer brav neben mir her gedackelt und hat mich lieb und teuherzig angeschaut und war nett und höflich zu meiner mum und zu tobias und seinen eltern und dann kam eine fast schöne frage von dem vater von tobias an yannick: bist du der mit den gelben schuhen? ... oh mein gott meine mum hat des denen erzählt yannick hat dazu aber nichts gesagt zum glück ... war aber schon echt schön
wir hatten dann dort noch so ewig zeit also sind wir total lang spazieren gegangen und haben geredet wir hatten echt spaß ^^
dann sind wir zu uns nach hause gefahren
dann saßen wir in meinem zimmer und erstmal hat er zielsicher meine jahresberichte und die peinlichsten fotos von mir gefunden ... fast überhaupt nicht peinlich ... xD
und dann hat er mich andauernd gekitzelt und ich hab versucht mich zu wehren hat aber nicht so gut geklappt ... und als ich ihn nicht an meinen schrank mit meinen schulsachen lassen wollte hat er mich einfach hochgehoben zu meinem sofa getragen und mich dann auf mein bett gelegt!! der kann mich doch nicht einfach durch die gegend tragen!! :DD aber des war schon irgendwie lustig ... ^^
dann mussten wir nochmal in die stadt fahren und haben blumen für seine mum gekauft und in dem geschäft hab ich dann ne rose geschenkt bekommen ...

also alles in allem war es ein toller tag!!

Lara am 8.5.10 20:29


Ich!

leute,
ich schaff das!
ich eh mit stefan am sonntag ins kino(welcher film weiß ich noch nicht, ich überleg mir wasschönes )
und ich greig das mit ihm wieder auf die reihe.
glaubt an mich!
Martina am 7.5.10 20:51


Ratet!

heute hab ich ein kleines ratespiel für euch!
ratet doch mal, we rheute mal wieder nicht kahm???

ja genau - Stefan!
aber schule ist halt wichtiger als ich, vorallem, weil er bald prüfungen schreibt und er ne freundin, die ne scene macht am wenigsten gebrauchen kann...
weh tut es trotzdem
Martina am 5.5.10 20:58


mit dir an meiner seite ...

gestern war ich ja mit yannick im kino und es war echt schön!!<br>wir hatten zwar ziemlich viele hindernisse zum beispiel dass der film nicht mehr läuft wir eine stunde auf den anderen gewartet haben oder dass wir in der dritten reihe saßen aber alles in allem wars echt gut<br>aber was total peinlich war war, dass ich weinen musste ... er so soll ich dir ein taschentuch besorgen? aber ich hab keins gebraucht später hat er gemeint er wollte mich eigentlich trösten hätte sich aber nicht getraut weil er nicht wusste wie ich reagieren würde<br>irgendwie total süß!!<br>auf meinem handy war kein geld mehr und er hätte mir dann sogar seins da gelassen weil er sich sorgen gemacht hat dass meine mum nicht kommt ^^ musste er aber nicht<br><br>also es war schon gut und morgen gehn wir dann zu seinem training des wird bestimmt acuh lustig =)
Lara am 2.5.10 20:52


Stefan!

ich glaub:
ds mit stefan bekomm ich wieder auf die reihe, zumindest so halbwegs!!!
ich streng mich echt an!
Martina am 2.5.10 20:29


Telefon!

das mit stefan is irgendwie im moment nicht so meins.... das im theater heute war echt komisch!
ich telefonier jetzt mit ihm...
vorhin war ich noch der festen überzeugung, dass es das bester wäre die beziehung zu beenden..
jetzt bin ich mir da nicht merh so sicher!
ich hoffe ich fälle die richtige entscheidung!
Martina am 29.4.10 21:05


Schicksal?

ich hab so ein buch: das gummibärchenorakel
man zieht 5 bärchen aus einer tüte und deutet dann die farbkombinationen!
heue hab ich das buch an einer beliebingen seite aufgeschlagen, und ds ist wats dabei raus kam:
Blendung - Täuschung - Liebe
Rot=1;Gelb=2; weiß=2;
Sie erinnern sich warscheinlcih an dsa Märchen von des Kaisers neuen Kleidern. Ein paar Gaukle redet dem Kaiser ein, sie hätten wunderschöne Kleider mitgebracht. Doch sie zeigten ihm nur Luft. Die beiden schilderten die vermeintlichen kleider allerdings so überzeugend, dass der unsichere König, der ja überhaupt nichts sieht, keinen Wiederspruch wagt.Endlcih lässt er sich vin den Gauklern ankleiden, natürlich mit nichts, und paradiert so vor seinem Volk - auf einem Wagen, der WEiß und Gold ausgeschlagen ist. In genau den Farben, die sie jetzt gezogen haben. Was also sind sie?
Gaukler oder Kaiser? Täuscher oder selbst Getäuschter?Sie sind beides. Sie können sehr gut täuschen . Aber mit Vorliebe sich selbst. Dagegen ist nichts zu sagen. Wir alle gaukeln uns gerne etwas vor. Nur dass bei Ihnen die bekömmlich Dosis zuweilen übeschritten wird. Dann bringen sie es fertig, Ihre Illusionen für die Wirklcihkeit zu halten. Und mehr noch: Sie verscuhen auch andere davon zu überzeugen. Uns macht es nämlich stutzig, dass sie ein rotes Bärchen gezogen haben. Rot wie Lebensenergie. Wie Liebe. Das ist natürlcih gut. Aber wie werden Sie mit der Liebe umgehen? Bisher haben Sie acuh da manches vorgetäuscht. Nur haben SIe schon gemerkt: Täuschen, bluffen, blenden macht einsam. Wer anderen etwas vormacht, hat am Ende das Gefühl, völlig unverstanden zu sein. Doch das ändert sich gerade bei Ihnen. Sie lassen sich von der verwandelnden Kraft der Liebe zur Wahrheit führen. Und von Ihren Täuschungsmanövern bleiben dann allenfalls ein paar reizende Komplimente. Worauf wir schon sehnsüchtig warten.

ist damit diesache mit stefan gemeint! ich muss rausfiinden was ich fühle...
wenn das so eiinfach wäre...
Martina am 28.4.10 21:22


you don't form in the wet sand ...

wuhuuuuuuuuuuuuu!!!!!!
dieses wochenende wird der hammer!!! freitag tanzkurs mit yannick und danach zu tessi und da übernachten
samstag kino mit yannick
und sonntag zum fußballspiel vom paddy
oh gott ich geh echt mit dem aus ich kanns noch gar nicht fassen
nur noch morgen und übermorgen und halb überübermorgen dann seh ich ihn mal wieder xDD
ich bin echt verrückt ...
und über was cih mit dem reden ... er hat mich gefragt ob cih sixpacks mag und ich so klar und er ja gut trainier mir grad einen an damit ich du was zu guggen hast wenn wir iwann mal ins schwimmbad gehen, der will unbedingt mit mir ins schwimmbad xD des deprimiert mich dann wahrscheinlich nur ...
aber ich freu mich den zu sehn
^^

ich weiß aber nicht ob ich in letzter zeit von sehr viel vertrauen umgeben bin und des macht mich irgendwie fertig ...
Lara am 27.4.10 21:26


Am Ende!

haltet mich für depressiv, aber das ist mir egal!



bei mir geht im moment so zienlich alles den bach runter

fangen wir mal bei der schule an:

ich müsste viel mehr lernen, ich erledige alle aufgaben so kurz vor knapp, ich hab das gefühl, mir wird alles zu viel!

dann meine freunde.

meine freunde sind das , was mich immer wieder hoch zieht! was mich immer wieder aufrichtet! dafür danke ich euch!!

als nächstes meine beziehungen:

ich hab einen freund - ich liebe meinen freund

wirklich

aber da hab ich daniel kennen gelernt, und jetzt ist alles anders, also irgendwie sehr komisch!

ich denke sehr oft an den daniel, ich hab gestern mit ihm telefoniert und ich dachte nur, diese stimme...

wohw! sie hat michso berührt, ich hab ne gänsehaut bekommen.

und mit stefan, irgendwie, in der beziehung fehlt was, ich weiß auch was:

schmetterlinge!



ich hab das gefühl, ich verliere mich selbst.

die dinge, die mir früher wichtig waren, sind es heute nicht mehr -


die menschen die mir früher wichtig waren, sind es heute nicht mehr -


ich streite mich mit meiner mama über total idiotische dinge -

ich bin auch oberflächlich geworden - warum bloß?

ich verliere mich selbst, ich hab das gefühl, ich löse mich langsam auf!

da fällt mir ein song ein:
Cause Im halfway gone and Im on way

And Im feeling, feelin feelin this way

Cause Im halfway in but dont take too long

Cause Im halfway gone, Im halfway gone




vielleicht bleibt am ende von mir nur noch ein schatten

vielleicht nicht mal das...
Martina am 27.4.10 14:01


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung